KROATIEN: Radreise – Inselhüpfen

  • Erlebniswert
    atemberaubend
  • Technik
    locker vom Hocker
  • Kondition
    sportlich
  • Komfort
    gehoben

Radreise per Boot

 

Verschiedene Radtouren führen uns über die Inseln Krk - Cres - Losinj - Dugi Otok - Pag und Rab. Eine gute Mischung aus Mountainbiken, Badespaß und den Köstlichkeiten der kroatisch-mediterranen Küche erwarten uns. Karstige Inseln, bewaldete Hügel und unberührte Täler wechseln sich mit malerischen, alten Orten aus der Zeit der Venezianer, der Ritter und der Monarchie ab. Dazwischen das malerisch, glitzernde Meer. Teils auf unbefahrenen Straßen, meist jedoch auf abgelegenen Schotterpisten und unbekannten Waldpfaden durchqueren wir diese Inseln im Norden der Adria. An Bord unseres Zweimastschoners erfreuen raffinierte Fischgerichte, Gegrilltes oder traditionelle einheimische Kost unseren Gaumen. Am Abend genießen wir den guten kroatischen Rotwein in ausgesuchten Restaurants oder an Bord. Die Nächte verbringen wir in den gemütlichen Doppelkabinen am Schiff. Beeindruckende Sonnenuntergänge werden unsere täglichen Mountainbiketour abrunden.

 

 

Highlights

  • Mountainbiketouren auf Trauminseln
  • Radfahren, Enspannen und Schwimmen
  • Die bezaubernde Stadt Mali Losinj
  • Bucht aus dem Film "Schatz im Silbersee" erkunden
  • Die wunderschöne Stadt Rab
  • Kulinarische Köstlichkeiten der Kroatischen Küche an Bord

 

 

18.05. - 25.05.2019

Buchungscode: KROBIK1

Jetzt buchen

07.09. - 14.09.2019

Buchungscode: KROBIK2

Jetzt buchen

Gruppentermin nach Wahl, Aufpreis je Saison möglich

Buchungscode: KROBIK3

Jetzt buchen

Haben Sie Fragen

 

Preis: € 1090,-

Gruppe 15 - 20 Personen

Aufpreis Kleingruppen 11 - 14 Personen: € 110,-/P

 

 

Inbegriffene Leistungen

Deutschsprachige Reiseleitung

Übernachtung an Bord

DZ Basis

Halbpension

Nationalparkgebühren

Teibstoffzuschlag für Dugi Otok und Insel Pag

 

Nicht inbegriffene Leistungen

Anreise zum Ausgangspunkt

Getränke an Bord

Kurtaxen für Kroatien ca. € 21,-

Trinkwasser an Bord ca. € 20,- pro Person/Woche

Nicht angeführte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder

Parken des eigenen PKW in Opatija/Rijeka ca. 10€/Tag

 

Optional

Einzelkajüte zusätzlich € 450,-

Folgender Ablauf ist geplant:

1.Tag Ankunft in Opatija/Rijeka und beziehen der Kajüte an Bord. Fahrt zur Insel Krk. ( -/-/A)

Nach der Ankunft in Opatija/Rijeka beziehen wir unsere Kajüten. Wir besichtigen den Hafen und genießen das mediterrane Klima. Im Anschluß fahren wir zum ersten Mal mit unserem Schiff über die Kvarnerbucht zur Insel Krk. Dort angekommen können wir noch die kleinen Städte Omisalj oder Malinska besichtigen. 

2.Tag Inseln Krk - Stadt Krk und Cres. Bike 50 - 60 km/ca.1150 Hm. Schiff (F/-/A)

Nach dem Frühstück fahren wir zuerst auf eine Anhöhe wo wir unsere Biketour über Krk starten. Einsame Feldwege bringen uns in die Stadt Krk. Am Nachmittag biken wir Richtung Norden durch einsame Eichen- und Wacholderwälder und gelangen zur Fähre nach Valbinska. Diese bringt uns nach kurzer Überfahrt zur Insel Cres. Hier angekommen müssen wir eine kurze Etappe auf einen Berg  erklimmen. Ein Downhill bis zur nächsten Bucht und wir gelangen nach Cres. 

3.Tag Stadt Cres – Valun - See - Osor - Mali Losinj. Bike 70 km/1100Hm. Schiff (F/-/A)

Vom Hafen aus biken wir entlang einer wunderschönen, abgelegenen Bucht nach Valun. Nach einer kleinen Pause biken wir nun hoch über Pfade und abgelegene Strassen bis zu einem kleinen Ort. Dieser wurde bereits vor 5000 Jahren von den Griechen erbaut, vorbei an einem abgelegenen Süßwasser See gelangen wir nach Grmov. Zu Mittag genießen wir die landestypischen Köstlichkeiten. Am Nachmittag biken wir nach Osor, ein alter verträumter Ort zwischen den Inseln Cres und Losinj. Hier können wir kurz schwimmen gehen und biken hernach bis nach Mali Losinj. Hier am Hafen lassen wir den Tag ausklingen und genießen die laue Nacht am Meer.   

4.Tag Mali Losinj - Überfahrt nach Dugi Otok – Silbersee. Bike 45 km /500HM. Schiff (F/-/A)

Nach dem Frühstück bringt uns das Schiff zur Insel Dugi Otok, wo wir in einer abgelegenen Bucht anlegen um unsere Tour über die Insel Dugi Otok zu starten. Am späten Vormittag biken wir gegen Süden und genießen die Ausblicke auf die umliegenden Inseln. Anschließend fahren wir in den Nationalpark zum Schatz im Silbersee. Vorbei an einer malerischen Bucht gelangen wir zu unserem Schiff in einer traumhaften Landschaft. Wir genießen den Abend und den traumhaften Ausblick.

5.Tag Dugi Otok - Überfahrt Insel Pag - Stadt Pag. Bike 40 km/500Hm. Schiff (F/-/A)

Nach dem Frühstück startet der Käpitän den Motor und wir fahren mit dem Schiff wieder aufs offene Meer, entlang des Velebits Richtung Norden, wo wir schlussendlich auf der Insel Pag landen. Zu Mittag biken wir ca. 15 km auf eine Anhöhe und bewundern den Ausblick auf die Stadt Pag und das gesamte Velebit Gebirge. Ein kurzer Downhill bringt uns zur Stadt Pag hinunter. Am späten Nachmittag fahren wir entlang der Küste wieder nach Norden und beenden unsere Tour wieder beim Schiff. Am Abend genießen wir das mediterrane Flair.

6.Tag Pag - Bike Novalija - Überfahrt Rab. Bike 35 km / 400 Hm. Schiff (F/-/A)

Zuerst biken wir zu einer Anhöhe, wo wir auf die Asphaltstraße nach Norden gelangen und weiter geradeaus um einige Anhöhen zu überwinden. Danach geht es ein Stück bergab und wir gelangen zu unserem Endpunkt auf Pag. Nach einer kurzen Rast gehen wir an Bord unseres Schiffes, damit wir zur Insel Rab übersetzen können. An Bord machen wir es uns gemütlich und genießen die Überfahrt. In Rab angekommen besuchen wir die Altstadt mit seinen herrlichen Bauten aus dem Mittelalter und der Römerzeit. Am Abend genießen wir in den diversen Restaurants und Bars diesen besonderen Ort.   

7.Tag Rab -  Bike Lopar - Überfahrt Opatija. Rückfahrt zum Ausgangspunkt. Bike 25 km/400 Hm. Schiff (F/-/A)

Heute erwartet uns eine kurze Tour. Nach dem Frühstück biken wir am Strand entlang nach Süden. Hier angekommen fahren wir wieder nach Norden um auf einer Anhöhe einen herrlichen Blick auf die Buchten und die Hauptinsel Rab zu genießen. Anschließend biken wir zur nächsten Bucht, um dort auf unser Schiff zu warten. Abschließend fahren wir mit unserem Schiff wieder Richtung Ausgangspunkt nach Rijeka/Opatija zurück

8.Tag Opatija/Rijeka – Heimreise (F/-/-)

Am frühen Morgen stärken wir uns das letzte Mal am Schiff und setzen über zum Ausganspunkt der Tour. Wir verabschieden uns von unserer Mannschaft und treten die Heimreise an.  

 

Die Touren können je nach Witterung (Kvarnerbucht) und logistischen Gesichtspunkten von der angegebenen Reihenfolge und Steckenführung abweichen. Es obliegt dem Kapitän und dem Reiseleiter, die Routen (Touren) unter Maßgabe der Wetterumstände zu ändern bzw. Hafenaufenthalte zu verlängern oder zu verkürzen.

Allgemeines

Biken in mittleren oder großen Höhen oder in heißen Gebieten stellt trotz moderner Ausrüstung und Akklimatisation immer noch eine Herausforderung dar. Neben den konditionellen Anforderungen ist oft die Höhe und Hitze die größte Schwierigkeit, daher legen wir großen Wert auf eine umsichtige und langsame Akklimatisation.
Wetter und Verhältnisse während der Tour können zu Programm- oder Routenänderungen führen.
Die Teilnahme an der Bikereise erfolgt in Eigenverantwortung. Die Haftung für Unfälle, Schäden oder Materialverluste wird von Furtenbach Adventures abgelehnt.

Kondition

Bike Level mittel. Ein wesentlicher Faktor für Freude an einer Bikereise ist ein guter konditioneller Zustand. Trainieren sie in den Wochen vor Reisebeginn um sich an mehrstündiges Treten und Sitzen im Sattel zu gewöhnen.

Technik

Technik Level mittel. Fahren Sie in den Wochen vor Antreten der Reise im Gelände, üben Sie sich an Wegen mit losem Schotter, fahren Trails mit Wurzelpassagen und grobem Untergrund und üben Sie Absätze verschiedener Höhe zu fahren. Nutzen Sie bei Unsicherheiten die Gelegenheit und bereiten Sie sich in einem Technikkurs bei Adventure Top Tours auf Ihre Reise optimal vor.

Ausrüstung

Nach ihrer Buchung bekommen sie eine detaillierte persönliche Ausrüstungsliste von uns zugesandt. Gerne beraten wir sie auch persönlich bei der Auswahl bzw. beim Kauf von noch benötigter Ausrüstung. Mit jahrelanger Expeditionserfahrung wissen wir was sich bewährt hat bzw. was sich nicht bewährt.

Gesundheit

Wir empfehlen jedem Teilnehmer, sich vor der Reise ärztlich untersuchen zu lassen. Ein guter Gesundheitszustand ist Voraussetzung für die Teilnahme an einer Expedition. Besonders wichtig ist eine Kontrolle beim Zahnarzt, da durch die veränderten Druckbedingungen in der Höhe bisher unbemerkte Zahnprobleme plötzlich akut werden können.

Einreisebestimmungen

Pass- und Visumbestimmungen. Generell empfiehlt es sich bei der Einreise einen sechs Monate gültigen Reisepass über die Reisedauer hinaus vorzulegen.

 

 

Adventure Top Tours

jetzt Buchen

Kontaktdaten

Adventure Top Tours
Furtenbach Adventures GmbH
Höttinger Gasse 12
6020 Innsbruck
Austria

+43 (0) 512 / 204134

info@adventuretoptours.com

Newsletteranmeldung: